Studien- und Abschlussarbeiten

Markenpositionierung und effiziente Endverbraucherwerbung in der Augenoptik

* Dieses Thema wurde/wird bereits bearbeitet.
 
Jahr:  2004
Studiengang:  Augenoptik / Augenoptik & Hörakustik
Kategorie:  Diplomarbeit
Erstbetreuer:  Prof. Dr. Anna Nagl
Externer Betreuer: Leiterin Marketing Services/ Rupp + Hubrach Optik GmbH
Petra Schwarz
Ersteller: Stephanie Straube
Kurzbeschreibung:     

Bei der Firma Rupp + Hubrach Optik GmbH handelt es sich um einen hochwertigen Brillenglashersteller. Das mittelständische Unternehmen hat seinen Firmensitz in Bamberg und beschäftigt etwa 500 Mitarbeiter. Im Jahr 1999 hat sich das Unternehmen entschieden mit der Endverbraucherkampagne "Die will ich!" die Konsumenten direkt anzusprechen. Ziel dieser Imagekampagne war es, die Marke Rupp +Hubrach am Markt zu positionieren. Das Thema dieser Arbeit umfasst die Entwicklung der Marke, die Identität der Marke, die Wege zur Markenpositionierung und Möglichkeiten zur Einbindung des Fachhandels. Es werden Maßnahmen zur Erfolgsmessung aufgezeigt und die Erfolgsstory der Imagekampagne von Rupp + Hubrach dokumentiert. Des Weiteren enthält die Arbeit eine Ausarbeitung zur Weiterführung der Endverbraucherwerbung. Hier setzt der Autor den Schwerpunkt im Crossmarketing. In Zusammenarbeit mit einem Milchprodukthersteller soll sich die Marke R + H stärker in den Köpfen der Verbraucher verankern und somit den Erfolg weiter steigern.