Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science)

Studium Aktuell

Wirtschaftsinformatik unterstützt und koordiniert durch Informationssysteme Abläufe in Unternehmen wie beispielsweise Controlling, Logistik oder Einkauf. Im Studienangebot Wirtschaftsinformatik in Aalen bieten wir Ihnen die klassische Ausrichtung der Wirtschaftsinformatik auf Informationssysteme sowie die Optimierung dieser Systeme unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Im Studium Wirtschaftsinformatik lernen Sie in praxisnahen Projekten Aufbau, Komponenten und Services von Informationssystemen sowie ihr Zusammenspiel kennen. Viele Neuentwicklungen wie Cloud Computing, RFID oder Service Nets sind in unsere Vorlesungen integriert.

Unser Ausbildungskonzept:

  • Vernetzt und multiperspektivisch lernen
  • Erlerntes schnell in der Praxis anwenden
  • Kurze Feedback-Schleifen
  • Interaktiv lernen

 

Später erwarten Sie Berufsperspektiven wie:

  • IT-Projekte leiten und umsetzen
  • Beraten von Unternehmen
  • Informationssysteme entwickeln
  • Geschäftsprozesse optimieren

 

Wirtschaftsinformatik ist einer von 4 Studienangeboten der Informatik. Weitere sind:

IT-Sicherheit, Medieninformatik und Software Engineering





Aktuelle News

14.04.2014 |  Made by Telenot
Auftakt des Unternehmenskolloquiums an der Fakultät Elektronik und Informatik
„Made by Telenot“ steht für eine klare Herkunftsbezeichnung: Eine hohe Fertigungstiefe und die Philosophie möglichst alles an einem Standort...
  mehr Info
11.03.2014 |  Sesam öffne Dich –sprachgesteuerte Software aus Aalen auf der CeBIT
Studenten der Hochschule Aalen präsentieren ihre App
Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren Schrank öffnen, ohne das Geschirr aus der Hand legen zu müssen, im Supermarkt stehend herausfinden, ob Sie gerade noch genügend Butter im Kühlschrank haben  oder im Keller gewarnt werden, wenn das Essen anzubrennen droht. Auf der CeBIT wird in diesem Jahr ein Projekt...
  mehr Info
07.03.2014 |  Umfrage Hochschulapp
In einer kurzen Online Umfrage (13 Fragen) können Sie jetzt an der digitalen Weiterentwicklung der Hochschule mitwirken! Im Rahmen eines Hochschulprojektes soll herausgefunden werden, wie und wo Ihre Interessen an möglichen Apps der Hochschule liegen. Alle Hochschulangehörigen - Professoren, Mitarbeiter und Studenten...
  mehr Info
11.02.2014 |  Wissen wie die Sonne tickt
Experten für die Effizienzsteigerung bei Solarkraftwerken im Unternehmenskolloquium
Wie muss ein Solarkraftwerk konzipiert werden, um rentabel zu laufen? Wie muss die Anlage an das Gelände und die Umgebung angepasst werden, um die Verschattung...
  mehr Info
28.01.2014 |  Aalener Startup beginnt mit Testphase eines neuartigen Spiels
Gefördert vom Innovationzentrum und der Hochschule Aalen sind Thorben Heinrichs, Nele Unland, Andreas Friedel, Matthias Nutz und Olav Strehl mit ihrem Startup Rubberplant Studios auf...
  mehr Info
Bild: Glückliche Absolvent(inn)en der Zertifikatsprüfung Geschäftsprozessmanagement und –implementierung
Glückliche Absolvent(inn)en der Zertifikatsprüfung Geschäftsprozessmanagement und –implementierung
Glückliche Absolvent(inn)en der Zertifikatsprüfung Geschäftsprozessmanagement und –implementierung
Glückliche Absolvent(inn)en der Zertifikatsprüfung Geschäftsprozessmanagement und –implementierung
27.01.2014 |  Erfolgreiche Zertifikatsprüfung Geschäftsprozessmanagement und -implementierung
Im Rahmen einer Zertifikatsprüfung stellten über 30 Studierende der internationalen Betriebswirtschaft, der Wirtschaftsinformatik und...
  mehr Info
17.01.2014 |  Vereinsgründung: Fachschaftsinitiative E/IN e.V.
Gründerversammlung am 16. Januar ein voller Erfolg
Am 16. Januar 2014 versammelten sich 16 Studierende der Fakultät Elektronik und Informatik zur Gründung der Fachschaftsinitiative E/IN...
  mehr Info
07.01.2014 |  Informatikstudenten zu Besuch bei FNT
Am 19. Dezember 2013 haben Studierende des Studiengangs Informatik der Hochschule Aalen an einer Exkursion zur Firma FNT in Ellwangen teilgenommen. Die Studenten erhielten einen Überblick über die erfolgreiche Entwicklung eines mittelständischen Softwareunternehmens sowie über die Abläufe...
  mehr Info
03.01.2014 |  Produktmanagement Bodywear: Praktikervortrag in ABWL
Am 11.12.2013 referierte Diplom-Designerin (FH) Antje Reichenbach (Head of Product Management Intimate Apparel, Corsina Europe GmbH) in der Vorlesung Allgemeine BWL über das Produktmanagement im Bereich Bodywear. Sie nahm dabei besonders auf den Produktentwicklungsprozess Bezug und hob die enorm hohe...
  mehr Info
20.12.2013 |  Wiedersehen macht Freude
Ehemaliger Informatik Student berichtet aus der Berufswelt
Bojan Vlaski ist der Einladung von Prof. Dr. Karg gerne gefolgt und berichtete am 19. Dezember vor einer Gruppe von Studierenden über seine Berufserfahrungen bei NTT Data. Der japanische IT-Konzern NTT DATA gehört in Europa,...
  mehr Info
17.12.2013 |  Neuestes aus der Softwareentwicklun-automatisierte Ausführung von IT-Prozessen
Kooperation der HTW mit FNT GmbH Ellwangen
Moderne Rechenzentren verstehen sich als IT-Service-Provider, für komplexer werdende IT-Services für eine Vielzahl von IT-Betrieben bzw. Endkonsumenten. Dabei wird der Focus verstärkt auf moderne Technologien und Konzepte für eine schnelle und dabei möglichst flächendeckende Bereitstellung von IT-Services gelegt. Hierzu zählen insbesondere die Virtualisierung physikalischer Ressourcen und das darauf basierende Konzept des Cloud-Computing....
  mehr Info
Bild: Prof. Dietrich begrüßt die beiden Referenten von softwareinmotion
Prof. Dietrich begrüßt die beiden Referenten von softwareinmotion
Prof. Dietrich begrüßt die beiden Referenten von softwareinmotion
Prof. Dietrich begrüßt die beiden Referenten von softwareinmotion
17.12.2013 |  Unternehmenskolloquium - softwareinmotion
Software für die Automobilindustrie und andere kleine- und mittelständische Unternehmen
Die Produkte von softwareinmotion reichen von der Entwicklung von individuellen Softwarelösungen über embedded Systems bis zur IT-Beratung. Jochen...
  mehr Info
Bild: Prof. Ulrich Klauck begrüßt Dr. Kiefner und Michael Adam
Prof. Ulrich Klauck begrüßt Dr. Kiefner und Michael Adam
Prof. Ulrich Klauck begrüßt Dr. Kiefner und Michael Adam
Prof. Ulrich Klauck begrüßt Dr. Kiefner und Michael Adam
09.12.2013 |  Unternehmenskolloquium: Cassidian Optronics GmbH referiert an der Fakultät E/IN
Die Cassidian Optronics GmbH aus Oberkochen macht das Unsichtbare sichtbar: Der Leiter der Softwareabteilung, Dr. Michael Kiefner, und einer seiner Mitarbeiter, Michael Adam, stellten am 3. Dezember 2013 das zu EADS gehörige Unternehmen...
  mehr Info
06.12.2013 |  Hexen und Zauberer in der Kinderuni
Wie fliegt Harry Potter? - Informatiker wissen es!
Diese Frage konnten die Zauberschülerinnen und Zauberschüler im Abschlussquiz der Kinderuni am 23. November 2013 sicher beantworten. Als Lohn erhielten sie eine „Bachelor of Magic“-Urkunde. Medieninformatik-Professor Dr. Carsten Lecon zeigte in der Hochschule...
  mehr Info
Bild: Michael Holzwarth, Student der IT-Sicherheit
Michael Holzwarth, Student der IT-Sicherheit
Michael Holzwarth, Student der IT-Sicherheit
Michael Holzwarth, Student der IT-Sicherheit
13.11.2013 |  Auftakt zum Unternehmenskolloquium
Invensity GmbH zu Gast an der Fakultät Elektronik/Informatik
Michael Holzwarth, Student der IT-Sicherheit an der Fakultät Elektronik/Informatik, schlüpft heute in eine besondere Rolle:  Er steht am Rednerpult und berichtet von seinen Erfahrungen aus dem Praxissemester bei Invensity GmbH. Auf Initiative von Prof. Hellmann wurde...
  mehr Info
24.10.2013 |  Soziales Engagement
Rechner im Ellwanger Hospiz installiert
Bernhard Amma, Hospizleitung in Ellwangen, strahlt: Dank der Hilfe zweier Studenten der IT-Sicherheit, Christian Homeyer und Sebastian Orlowski, wurde ein Projektplan erstellt, um zwei neue Rechner unter Beachtung von IT-Sicherheitsrichtlinien zu installieren. Seit geraumer Zeit können jetzt Hospizgäste und Angehörige...
  mehr Info
Bild: Ein Student schildert sein Projekt.
Ein Student schildert sein Projekt.
Ein Student schildert sein Projekt.
Ein Student schildert sein Projekt.
11.07.2013 |  Von Studenten für Studenten
Raspberry Pi
Das Raspberry Pi – ein Einplatinencomputer – im Jahr 2006 zum ersten Mal produziert – war ursprünglich für den Schulunterricht entwickelt worden, um das Interesse von Schülern für die Informatik zu fördern. Mittlerweile erfreut sich das Raspberry...
  mehr Info
27.06.2013 |  Lineare Gleichungssysteme in knapp 30 Minuten
Wirtschaftsinformatik bringt vier neue Folgen ihrer Lehrvideoserie
Die Folgen 2 bis 5 der Lehrvideoserie "Mathematische Grundlagen der Wirtschaftsinformatik" sind bei YouTube erschienen. Damit liegt eine knapp halbstündige Einführung...
  mehr Info
Bild: Ein Synästhetiker nimmt die normalerweise weiße Zahl orange wahr.
Ein Synästhetiker nimmt die normalerweise weiße Zahl orange wahr.
Ein Synästhetiker nimmt die normalerweise weiße Zahl orange wahr.
Ein Synästhetiker nimmt die normalerweise weiße Zahl orange wahr.
18.06.2013 |  Zahlen sind Farben, Worte Düfte und Buchstaben fühlbar
Synästhetikerinnen und Synästhetiker gesucht
„Wir suchen Synästhetikerinnen und Synästhetiker.“ Vor fast fünf Jahren wurde dieser Aufruf schon einmal publiziert. In der Zwischenzeit haben sich alle technischen und technologischen...
  mehr Info
Bild: Andreas Schmid (Mitte re.) und Alexander Bender (Mitte li.) nehmen ihr Preisgeld vom Rektor der Hochschule Prof. Dr. Gerhard Schneider (re.) und Sparkassendirektor Andreas Götz entgegen.
Andreas Schmid (Mitte re.) und Alexander Bender (Mitte li.) nehmen ihr Preisgeld vom Rektor der Hochschule Prof. Dr. Gerhard Schneider (re.) und Sparkassendirektor Andreas Götz entgegen.
Andreas Schmid (Mitte re.) und Alexander Bender (Mitte li.) nehmen ihr Preisgeld vom Rektor der Hochschule Prof. Dr. Gerhard Schneider (re.) und Sparkassendirektor Andreas Götz entgegen.
Andreas Schmid (Mitte re.) und Alexander Bender (Mitte li.) nehmen ihr Preisgeld vom Rektor der Hochschule Prof. Dr. Gerhard Schneider (re.) und Sparkassendirektor Andreas Götz entgegen.
14.06.2013 |  Student der Medieninformatik gewinnt mit Jugendfreund Businessplanwettbewerb
In Teamarbeit einen tragfähigen Businessplan zu erstellen, das war die Aufgabe die die Hochschule Aalen und die Kreissparkasse Ostalb den Wettbewerbsteilnehmern stellte.  Ein Medieninformatikstudent der Hochschule Aalen und...
  mehr Info
Bild: Rolf Strehle erläutert Sicherheit von Industrial Control Systems
Rolf Strehle erläutert Sicherheit von Industrial Control Systems
Rolf Strehle erläutert Sicherheit von Industrial Control Systems
Rolf Strehle erläutert Sicherheit von Industrial Control Systems
06.06.2013 |  Die IT-Sicherheit von Industrial Control Systems
Ein brisantes Thema
Es ist ein Thema, bei dem die politische Diskussion noch in den Kinderschuhen steckt. Für Produktionsunternehmen ist es aber auf Grund der immer besser entwickelten Computerviren bereits heute eine dringende Frage: Wie kann ein Unternehmen seine Produktionsanlagen vor Hackerangriffen...
  mehr Info
21.01.2013 |  Mit Social Software zur agilen Enterprise 2.0 Unternehmenskultur
Am 21.01.2013 war Dipl.-Wirtsch.-Inf. Michael Grüning (Communardo Software GmbH) mit seinem Vortrag "Mit Social Software zur agilen Enterprise 2.0 Unternehmenskultur" in der Vorlesung Allgemeine Betriebswirtschaftslehre des Bachelorstudiengangs Informatik zu Gast. Die über 100 Zuhörer erhielten dabei einen Einblick in den Nutzwert von Social...
  mehr Info
18.01.2013 |  Live-Hacking auf dem Campus
Sebastian Schreiber bringt seine Zuschauer zum Staunen / IT-Sicherheit ist das Thema der Stunde
Wie schnell ist es möglich, das Passwort eines Ipads, Mobiltelefons oder mobilen Datenträgers zu knacken? Wie sicher sind Kreditkarten- bzw. Paymentsysteme?...
  mehr Info
Bild: Lehrvideos auf Youtube
Lehrvideos auf Youtube
Lehrvideos auf Youtube
Lehrvideos auf Youtube
15.01.2013 |  Wirtschaftsinformatik startet Lehrvideoserie bei YouTube
Für Studierende der BWL und Informatik
Mit der Folge 1 (Lösen linearer Gleichungssysteme mittels Einsetzungsverfahren) startet die Lehrvideoserie "Mathematische Grundlagen der Wirtschaftsinformatik" bei YouTube. Die Lehrvideoserie...
Download / Link   mehr Info